Cala RajadaMallorca
map Hotel karte load

Burg von Capdepera

Die Bewohner von Capdepera sind seit 1983 Besitzer der Burg von Capdepera, ein Symbol der Geschichte, Architektur und Schönheit des Ortes.
Die Burg wurde im Auftrag von König Jaume II. von Mallorca erbaut und wird das erste Mal 1337 erwähnt. An diesem Ort finden wir einen Turm, der Miquel Nunis genannt wird und der zur Überwachung der Küste diente. Trotzdem ordnete der König zur Kontrolle dieses unbewohnten Gebietes sowie zur maritimen Kommunikation mit Menorca die Errichtung eines befestigten Dorfes an.

Um die Bevölkerung dazu zu bewegen, sich an diesem ausgewählten Ort niederzulassen, wurde Ihnen finanzielle Unterstützung zuteil und es wurde eine kleine Kirche an seinem höchsten Punkt errichtet.
Es handelt sich um einen einfachen Bau mit klaren und rustikalen Formen. Es ist ein ummauertes Gelände in Dreiecksform mit 4 Türmen.


Ihr Internetbrowser ist nicht aktualisiert.

Bitte aktualiseren Sie Ihren Browser, um die Seite richtig sehen zu können.

Um Ihren Besuch effizienter und kundenfreundlicher zu machen, verwendet Protur Hotels uses cookies. Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, heißt das für uns, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.OK